Neoflex Manuvit 430 b

Produktbeschreibung

Die Neoflex Manuvit 430b bietet eine optimale Lagerung des Handgelenks. Die Bewegungsfreiheit wird durch die einschiebbare, vorgerichtete Aluminiumschiene eingeschränkt, wodurch der Heilungsprozess bei Verletzungen und Entzündungen beschleunigt wird. Durch den Klettverschluss läßt sich die Kompression individuell einstellen. Das perforierte Neoflex hält die Körperwärme, ist wasserabweisend und atmungsaktiv. Es ist besonders hautfreundlich und gewährleistet einen angenehmen Tragekomfort.

 

Indikation

  • Entesopathie im Ellenbogenbereich (Tennis- oder Golferellenbogen)
  • nach Trauma und leichten Verletzungen
  • Entzündungen
  • Bursitis (Schleimbeutelentzündung des Ellenbogens)
  • postoperativ und zur Nachbehandlung schwerer Verletzungen
  • degenerative Veränderung des Ellenbogengelenks
  • Überlastungserscheinung


 

Suchbegriff eingeben

zertifizierung2

Copyright © 2016 Orpedo. Alle Rechte vorbehalten. Design by Design71

Suchbegriff eingeben