Genuvit fix 300

Produktbeschreibung

Mit der Genuvit fix 300 von Orpedo wird das Knie in anatomischer Grundstellung gelagert. Die anatomisch sehr gut vorgerichteten Schienen und die dicht am Knie sitzenden Klettverschlüsse ermöglichen eine optimale Lagerung des Kniegelenks. Die Stabilisierungsstäbe lassen sich herausnehmen und den individuellen Gegebenheiten entsprechend anpassen. 
Das hautfreundliche Material ist bei 30°C waschbar und erlaubt ein hygienisches und angenehmes Tragen.
Unsere Knieruhigstellungsschiene ist für die Behandlung von Band- und Kniescheibenverletzungen, sowohl vor der Operation zur Abschwellung und Schmerzlinderung, als auch nach Operationen zur Ruhigstellung geeignet.

Genuvit fix 300

Indikation

  • Insuffizienz des Kapsel-/ Bänderapparates nach Trauma
  • Immobilisation des Kniegelenks nach Trauma
  • zur postoperativen Versorgung von Frakturen
  • Distorsion, Luxation im Kniegelenk
  • traumatische Verletzungen
  • Bursitis

 Innenansicht-3-Teile

zertifizierung2

Copyright © 2016 Orpedo. Alle Rechte vorbehalten. Design by Design71

Suchbegriff eingeben