Cerviplas 100 - Orpedo Cervicalstütze

Cervicalstütze - Orpedo Cerviplas 100

Die Cervicalstütze Cerviplas 100 dient zur Immobilisation der Halswirbelsäule. Sie besteht aus dem besonders leichten, antibakteriellen, luftdurchlässigen und feuchtigkeitsabweisenden Material Plastazote.
Die Luftzirkulation wird zusätzlich durch jeweils zwei seitliche Öffnungen unterstützt. Ein Hitzestau wird daher vermieden. Das Material ist flexibel und trotzdem formbeständig. Das garantiert eine optimale Anpassung an die Anatomie des Halses der zu versorgenden Person.
Die Handhabung ist besonders leicht. Die Cerviplas 100 wird nach dem Anlegen im Nacken mit einem Klettverschluss fixiert.
Die Orpedo Cerviplas 100 ist in einer Farbe und in den Größen S, M und L erhältlich..


Indikationen

  • Radikulärsyndrom der Halswirbelsäule
  • Posttraumatische Zustände der Halswirbelsäule (z. B. Schleudertrauma, akute Distorsion etc.)
  • Frakturen der Halswirbelsäule
  • Postoperative Zustände der Halswirbelsäule
  • Akute Torticollis (akuter Schiefhals)

 

Artikelnummer        

108-103

Hilfsmittelnummer  

23.12.03.0025

Geschlecht             

Unisex

Farben                    

Beige

Verpackung            

1 Stück

Größe Halsumfang
 S  25 - 32 cm
 M  32 - 41 cm
 L  40 - 55 cm


Pflegehinweise für Orpedo Cervicalstützen aus Plastazote

Bei Bedarf, bitte mit etwas Seife von Hand reinigen.
Das Material lässt sich ganz einfach mit einem Handtuch trocknen.

Eine Nichtbeachtung der Pflegehinweise kann zu Beeinträchtigungen der Funktionsweise führen.

pflegehinweis

Materialzusammensetzung: Plastazote (Polyethylenschaumstoff)

Varianten:

108-103-1 Cerviplas 100 Orpedo Cervicalstütze, Gr. S
108-103-2 Cerviplas 100 Orpedo Cervicalstütze, Gr. M
108-103-3 Cerviplas 100 Orpedo Cervicalstütze, Gr. L

Beipackzettel

Weitere Informationen im PDF

zertifizierung2

Copyright © 2019 Orpedo. Alle Rechte vorbehalten. Design by Design71

Produkte